Verkehrsübungsplatz Hockenheim / fahren lernen

Hier finden Sie Informationen für den Verkehrssicherheitsplatz in Hockenheim. Dieser Platz wurde geschlossen!

Sicherheitstraining auf dem Hockenheimring

Wichtig: Ein Verkehrsübungsplatz wird nicht mehr angeboten.

Weitere Übungsplätze in der Region Rhein Neckar finden sich in Mannheim und in Bensheim.

Auch beim Fahrsicherheitszentrum Hockenheimring können Sie ADAC Pkw-Intensiv-Training buchen.

Wie geht es nach dem Führerschein weiter?

Das ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hockenheimring bietet für Fahranfänger und Fortgeschrittene spezielle Kurse an, die dort anknüpfen, wo die Fahrschule aufhört. Aber auch die erfahrenen Fahrer/innen finden bei uns ihr passendes Training. Bremsen, Ausweichen, Abfangen – Spaß haben.

Bilder vom Übungsplatz

Übungsplatz Hockenheimring

Module und Übungen vom ehemaligen Platz

Module und Übungen
1A Kurve
1B Rechts vor links
2A Anfahren am Berg
2B Engstelle
3A Einparken – seitlich nebeneinander
3B Einparken – seitlich hintereinander
3C Wendehof (Wenden in 3 Zügen)
3D Vorfahrt achten
4A Einbahnstraße (2 spurig)
4B Engstelle
4C Freie Übungsfl äche
5A Übungsfl äche Rückwärts fahren
5B Freie Übungsfläche
5C Bremsen und anfahren
6A Kreisverkehr

Tipps und Tricks

Aller Anfang ist schwer – nehmen Sie daher Rücksicht auf den Übenden. Mit Gelassenheit fährt man besser – verzichten Sie auf Druck, Stress und Hektik. Erfolg befl ügelt – üben Sie erst Leichtes, dann Schwierigeres. Lob ist wichtig – lieber einmal zuviel als zuwenig. Erholung tut gut – machen Sie von Zeit zu Zeit eine Pause, am besten Sie fahren hierzu zum Start/Fahrerwechselplatz.

Gang für Gang zum sicheren Autofahrer

Bitte stellen Sie Ihr Auto zunächst auf dem Parkplatz ab. Gehen Sie dann gemeinsam (Fahrer/in und Übende/r) zur Anmeldung . Dort erhalten Sie Ihre Eintrittskarte. Bitte halten Sie hierfür Ihren Personalausweis und Führerschein (Fahrer/in) und – sofern vorhanden – Ihre ADAC-Mitgliedskarte bereit. Vor dem Fahrerwechsel muss der/die verantwortliche Führerscheininhaber/ in mit dem/der Übenden einmal das gesamte Gelände befahren, um sich mit den Gegebenheiten vertraut zu machen. Anschließend fährt der verantwortliche Führerscheininhaber zum START / Fahrerwechselplatz. Hier tauschen Sie die Plätze. Bitte beginnen Sie mit den ersten Fahrübungen im großzügigen hindernisfreien Bereich der ebenen Fläche 4, denn gerade Anfänger können die Dimensionen eines Fahrzeugs in der Regel nicht abschätzen. Halten Sie genügend Abstand zu anderen Übenden. Zum Ende tauschen Fahrer/in und Übende/r wieder die Plätze am START / Fahrerwechselplatz. Danach fahren Sie zum Bezahlen zur Kasse .

Sie waren bereits auf dem Verkehrsübungsplatz Hockenheim und wollen anderen Fahranfängern die Vor- und Nachteile dieses Verkehrsübungsplatzes mitteilen? Dann senden Sie uns doch einfach über unser Kontaktformular Ihren Erfahrungsbericht.


Details zu diesem Übungsplatz:

Adresse:


Hockenheim-Ring
68754 Hockenheim

Öffnungszeiten:


Nach Absprache / Termine

Preise / Kosten:


Bitte auf der Webseite fsz-hockenheimring.de nachsehen.

Mindestalter & Voraussetzungen:


Im Besitz eines gültigen Führerscheins

Karte / Route:



Ihre Erfahrungen mit dieser Verkehrsübungsanlage?
Sie waren bereits auf dem Fahranfänger-Übungsplatz in Hockenheim und wollen anderen Fahranfängern die Vor- und Nachteile dieses Platzes mitteilen? Dann schreiben Sie doch einfach Ihre Erfahrungen und Meinung.
Bewerten:
1 Stern - schlecht2 Sterne - mäßig3 Sterne - geht so4 Sterne - gut5 Sterne - sehr gut


Loading ... Loading ...
Einen Bericht schreiben:

Verkehrsübungsgelände / Schilder