Verkehrsübungsplatz - Bremen / Fahren lernen

Ganz legal Fahren lernen ohne Führerschein. Das können Sie hier auf dem Verkehrsübungsplatz in Bremen. Lernen Sie das Autofahren abseits vom echten Straßenverkehr und bereiten Sie sich auf mögliche Gefahrensituationen vor, indem Sie diese in einem sicheren Umfeld üben. Auf dem Übungsplatz stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen Ihre Reaktionsfähigkeit zu testen und neue Erfahrungen zu machen.

Verkehrsübungsplatz Bremen

Reduzieren Sie Ihre Fahrschulkosten und mögliche Prüfungsangst und sparen Sie darüber hinaus auch noch Geld, indem Sie die Mechaniken und Abläufe des Fahrens auf dem abgesicherten Gelände wiederholen und trainieren. So benötigen Sie dann weniger Fahrstunden bis zur erfolgreichen Prüfung.

Motorräder sind auf dem Verkehrsübungsplatz Bremen nicht erlaubt.


Details zu diesem Übungsplatz:

Adresse:


Verkehrsübungsplatz Bremen
Adam-Smith-Str. 7
28307 Bremen/Mahndorf

Öffnungszeiten:


Mo.-Fr.: 14-20 Uhr
Sa, So, Feiertage: 10-19 Uhr.

(Okt. bis Feb. 14-19 Uhr)
Bei Glatteis und Schnee bleibt der Platz geschlossen. Infos über Telefon 0421/483535.

Preise / Kosten:


8 Euro pro Stunde inkl. Versicherung

Telefon:


0421/483535

Mindestalter & Voraussetzungen:


Mindestalter 16 Kahre in Begleitung eines Führerscheininhabers.

Karte / Route:


Ihre Erfahrungen mit dieser Verkehrsübungsanlage?
Sie waren bereits auf dem Fahranfänger-Übungsplatz in Bremen und wollen anderen Fahranfängern die Vor- und Nachteile dieses Platzes mitteilen? Dann schreiben Sie doch einfach Ihre Erfahrungen und Meinung.
Verkehrsübungsplatz Bremen
Bewerten:

1 Stern - schlecht2 Sterne - mäßig3 Sterne - geht so4 Sterne - gut5 Sterne - sehr gut

3,28 von 5   |  Bewertungen: 47
Loading ... Loading ...
Einen Bericht schreiben:

Verkehrsübungsgelände / Schilder