Verkehrsübungsplatz Dresden / Sachsen

Fahrpraxis mit dem eigenen Fahrzeug erlangt man am besten, indem man die Möglichkeit nutzt, einen Verkehrsübungsplatz aufzusuchen. Dort lassen sich sämtliche Fahrsituationen üben, wie sie tagtäglich im Straßenverkehr auftreten. Die genaue Kenntnis der Vorfahrtsregeln sind besonders wichtig, aber auch das Einparken in jeglicher Form bedarf einiges an Übung.

Verkehrswacht Dresden – Übungsgelände

Stopp-Schilder oder auch das Anfahren am Berg können Sie problemlos und vor allem sicher auf diesem Übungsplatz der Verkehrswacht trainieren. Eine Voranmeldung ist auf diesem Platz nicht erforderlich. Bereits ab 16,5 Jahren können Sie hier in Begleitung eines Führerscheininhabers Ihre Fahrkenntnisse vertiefen.


Details zu diesem Übungsplatz:

Adresse:


Verkehrswacht Dresden
Mügelner Str. 29
01237 Dresden

Öffnungszeiten:


Mo-Do: 15:00–18:30
Fr: 13:00–18:30
Sa, So: 10:00–18:30

Preise / Kosten:


8,50 Euro pro angefangener Stunde

4 Euro pro weiterer halben angefangenen Stunde

Telefon:


0351 4859810

Mindestalter & Voraussetzungen:


ab 16,5 Jahren in Begleitung eines Führerscheininhabers

Karte / Route:


Zur Webseite:
Verkehrswacht Dresden

Weitere Übungsplätze in der Nähe (Sachsen ):


Ihre Erfahrungen mit dieser Verkehrsübungsanlage?
Sie waren bereits auf dem Fahranfänger-Übungsplatz in Dresden und wollen anderen Fahranfängern die Vor- und Nachteile dieses Platzes mitteilen? Dann schreiben Sie doch einfach Ihre Erfahrungen und Meinung.
Bewerten:
1 Stern - schlecht2 Sterne - mäßig3 Sterne - geht so4 Sterne - gut5 Sterne - sehr gut


Loading ... Loading ...
Einen Bericht schreiben:

Verkehrsübungsgelände / Schilder