ADAC Verkehrsübungsplatz Ingolstadt

Aller Anfang ist schwer, besonders für Fahranfänger. Im Vergleich zu früher hat der Straßenverkehr erheblich zugenommen und nicht selten sind Fahreinsteiger von den vielen Autos, der Technik und den Verkehrsregeln überfordert. Wie gut, dass es die Möglichkeit gibt, auf dem Verkehrsübungsplatz des ADAC in Ingolstadt in einem geschützten Bereich üben zu können.

ADAC Fahrsicherheitsplatz Ingolstadt

Da es zwei verschiedene Bereiche gibt, einen für Anfänger und einen für bereits etwas Fortgeschrittene, kann jeder Fahranfänger oder auch Wiedereinsteiger seinen Fähigkeiten entsprechend üben. Einparken, Kurven fahren, Geschwindigkeiten und Bremswege einschätzen, Ein- und Ausparken, Rechts vor Links-Regeln, auf dem Verkehrsübungsplatz in Ingolstadt kann jeder ein gutes Gefühl für die Straße und sein Auto bekommen.

Wie auf allen Verkehrsübungsplätzen beträgt die Höchstgeschwindigkeit 30 km/h.

Einen weiteren Übungsplatz für Fahranfänger bei Ingolstadt finden Sie hier.


Details zu diesem Übungsplatz:

Adresse:


ADAC Fahrsicherheitsplatz Ingolstadt
Marie-Curie-Str. 15
85055 Ingolstadt

Öffnungszeiten:


Dienstag und Donnerstag: 18.30 – 20.30 Uhr (auch an Feiertagen)

Preise / Kosten:


23 Euro pro Abend

Telefon:


0800 898 00 88 (kostenfrei)

Mindestalter & Voraussetzungen:


Mindestalter 15 Jahre alt. Die Begleitperson muss mindestens drei Jahre im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein.

Karte / Route:


Verkehrsübungsgelände / Schilder