Verkehrsübungsplatz Bodensee / Steißlingen

In Steißlingen am Bodensee (in der Nähe von Singen) wurde im Jahr 2015 ein modernes und multifunktionales Fahrdynamikzentrum eröffnet. Seit Herbst 2016 wird die Anlage einmal pro Woche als Verkehrsübungsplatz (VÜP) genutzt. Jeden Dienstag abend, in der Zeit von 18.00 bis 22.00 Uhr, steht der VÜP für alle Neulinge ab 16 Jahren zur Verfügung. Die Übungsstunde kostet 14.- €, für Abonnenten des Südkurier 9.- € (bitte den Ausweis mitbringen).

Verkehrsübungsplatz Bodensee

Das Konzept dieses Verkehrsübungsplatzes im Bodenseekreis ist „etwas anders“. Im Vordergrund steht die Verbesserung der Fahrtechnik des Fahranfängers. Beschleunigen, Schalten, Blick- und Lenktechnik. Zu diesem Zweck steht ein ca. 1,1 km langer Handlingkurs zur Verfügung. Die Strecke ist als Einbahnstraße ausgelegt und sehr kurvenreich. Anders als auf anderen Übungsplätzen, gibt es auch kein Tempolimit von nur 30 km/h. Je nach Können, lassen sich auf den geraden Streckenteilen auch 60 bis 70 km/h erreichen, gefolgt von engen Kurvenpassagen. Verkehrszeichen und Kreuzungen sind Mangelware. Unserer Auffassung nach, lassen sich auf einem Übungsplatz ohnehin keine realistischen Situationen abbilden (es sind ja alle Teilnehmer mehr oder weniger Anfänger). Die Realität soll, mit dem Fahrlehrer, auf der Straße trainiert werden, bei uns soll die Fahrtechnik perfektioniert und ein Stück automatisiert werden. Ein Einparkhof, ein Rangier- und Wendeplatz ergänzen das Angebot.

Alle weiteren Informationen telefonisch unter 07738 93730 oder per E-Mail an info@FahrenErleben.de

Ein weiterer Platz am Bodensee ist hier:

Rebstock in Uhldingen / Mühlhofen


Details zu diesem Übungsplatz:

Adresse:


Fahrdynamisches Zentrum am Bodensee GmbH & Co KG
Mühleweg 7
D-78256 Steißlingen

Öffnungszeiten:


Dienstags 18-22 Uhr

letzte Einfahrt 21 Uhr



Preise / Kosten:


die Übungsstunde kostet 14.- €,
für Abonnenten des Südkurier 9.- €

Telefon:


07738 9373 0

Mindestalter & Voraussetzungen:


ab 16 Jahren

Karte / Route:


Bilder & Videos:


Verkehrsübungsplatz in Steisslingen - Bodenseekreis

Verkehrsübungsplatz Bodensee
Ihre Erfahrungen mit dieser Verkehrsübungsanlage?
Sie waren bereits auf dem Fahranfänger-Übungsplatz in Steißlingen und wollen anderen Fahranfängern die Vor- und Nachteile dieses Platzes mitteilen? Dann schreiben Sie doch einfach Ihre Erfahrungen und Meinung.
Verkehrsübungsplatz Bodensee
Bewerten:

1 Stern - schlecht2 Sterne - mäßig3 Sterne - geht so4 Sterne - gut5 Sterne - sehr gut

2,93 von 5   |  Bewertungen: 40
Loading ... Loading ...
Erfahrungsberichte & Kommentare:
  1. Peter Geiger sagt:

    pegei@gmx.de Habe heute ein Motorrad Intensiv Training in Steisslingen machen dürfen, bin einfach nur begeistert. Schon bei der Ankunft der freundliche Empfang, dann unser Instruktor sowohl im Theoretischen Teil, als dann auch in der Fahrpraxis, einfach Spitze und professionell. Werde nächstes Jahr sicher wieder ein “Warm UP” mit machen. Dient einfach dem sichereren und lockeren Umgang mit dem Moped.

  2. Norbert Rückert sagt:

    Hallo, kann man auch einen Kurs für Rückwerts fahren mit dem Anhänger machen?
    MfG Norbert Rückert

    • admin sagt:

      Hallo Herr Rückert, wir betreiben hier nur eine allgemeine Informationsseite über Verkehrsübungsplätze in Deutschland. Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Frage direkt an den gewünschten Verkehrsübungsplatzbetreiber über dessen Webseite oder Telefonnummer. Vielen Dank und viel Erfolg, Ihr Team von http://www.verkehrsuebungsplatz-info.de

Einen Bericht schreiben:

Verkehrsübungsgelände / Schilder